CX350C Deckenlüftungsgeräte

Technische Daten

CX350

Technische Daten

Gerätedaten 

 Ohne E-Heizregister

Mit integriertem 12 kW E-Heizregister

Leistungsaufnahme 1,4 kW 13,4 kW
Stromversorgung  1 x 230 V + PE ∼ 50 Hz
3 x 400 V + N + PE ∼ 50 Hz
Max. Phasenstrom  6,28 A 24,28 A
Min. Luftmenge 720 m³/h
Max. Luftmenge 2.330 m³/h
Gewicht, Gerät betriebsbereit 313 kg
Medientemperatur (Luft) -20°C ....+40°C
Umgebungstemperatur (Betrieb) -20°C ....+40°C
Gehäuse Pulverbeschichtet RAL 7040
Isolierung 30/50 mm Mineralwolle
Kanalanschluss 700 x 400 mm

 

Ventilatordaten

 
Max. Gesamtwirkungsgrad (A-D) 58,7%
ECO-Messaufstellung(A-D) A
Anforderungen an den Leistungsgrad 62N(2015)
ECO-Effektivitätsgrad beim optimalen Betriebspunkt 70,7

 

Motordaten (optimaler Betriebspunkt)

EC-Motor Stufenlos EC-Motor
(Niedrigenergie IE4)
Leistungsaufnahme 0,72 kW
Luftmenge 2.110 m3/h
Gesamtdruck 667 Pa
U/min beim optimalen Betriebspunkt 2.800

Voraussetzungen:
- Dichte = 1,2 kg/m3
- Druckverhältnisse < 1,11
- sonstige Punkte gemäß EC327/2011 (siehe die Anleitung zum Produkt)


Leistungskurven

CX350

Leistungskurven

Capacity Curve CX350 

Druckverlustzulage mit Heiz-/Kaltwasserregister ist nicht angegeben

Zur Berechnung der Leistungsdaten verweisen wir auf unsere Produktauswahlprogramme Quickselect und EXselect.

Der gesamte Energieverbrauch verteilt sich gleichmäßig auf den Abluft- und Zuluftventilator.

Leistungsaufnahme des VEX-Geräts: P1(W) = SFP (J/m³) x qv (m³/s).
SFP = [W/m³/h] = SFP [J/m³]/3600

 

Temperaturwirkungsgrad

CX350

Temperaturwirkungsgrad

Curves efficiency

____ Wirkungsgrad mit Kondensation:
Abluft = 20 °C/55 RH - Außenluft = -10 °C/50 RH.
Gleichgewicht zwischen Zuluft/Abluft = 1,0
____ Wirkungsgrad ohne Kondensation gemäß EN308:
Abluft = 25 °C/28 RH - Außenluft = 5 °C/50 RH
Gleichgewicht zwischen Zuluft/Abluft = 1,0

Berechnung

Der Temperaturwirkungsgrad für VEX-Geräte wurde bei verschiedenen Volumenstromverhältnissen wie folgt berechnet:

t2,1 = Temperatur der Außenluft (Frischluft)
t2,2 = Temperatur der Zuluft
t1,1 = Temperatur der Abluft
Schalldaten

CX350

Schalldaten

 

Voraussetzungen:
Berechnung bei 700 m³/h und 250 Pa

LWA, db (A)

LWA Total dB (A) 125 Hz 250 Hz 500 Hz 1 kHz 2 kHz 4 kHz 8 kHz
Druckseite LW2
65 53 55 57 60 58 54 45
Saugseite LW1
57 51 48 51 50 47 43 35
Umgebung LW3 51 43 44 45 43 41 37 31
 

Voraussetzungen:
Berechnung bei 1500 m³/h und 250 Pa

LWA, db (A)

LWA Total dB (A) 125 Hz 250 Hz 500 Hz 1 kHz 2 kHz 4 kHz 8 kHz
Druckseite LW2
72 56 60 64 67 66 63 56
Saugseite LW1
62 53 54 57 56 54 50 39
Umgebung LW3 55 45 48 49 50 46 44 37

 

Voraussetzungen:
Berechnung bei 2300 m³/h und 250 Pa

LWA, db (A)

LWA Total dB (A) 125 Hz 250 Hz 500 Hz 1 kHz 2 kHz 4 kHz 8 kHz
Druckseite LW2
79 59 68 71 74 73 71 65
Saugseite LW1
68 57 58 64 62 59 56 43
Umgebung LW3 61 47 53 54 56 53 50 45

Messaufstellungen

VEX320330C lydskitse


Heizregister für CX350

CX350

Heizregister

CX350 mit integrierten E-Heizregister, Leistungsgröße 12,0 kW. 
CX350 - optional Wasserheizregister für den Kanaleinbau erhältlich.

Elektroheizregister:

12 kW E-Heizregister
Leistungsaufnahme: 12 kW
Stromversorgung  3 x 400 V + N + PE ~ 50 Hz
Max Phasenstrom  18,0 A

 

Wasserheizregister. 4RR 700 x 400:

Voraussetzungen für HW:
 
Vorlauftemperatur des Wassers
50 °C
 Abkühlung des Wassers, Δt
min. 20 K
Genauigkeit berechneter Ergebnisse ± 10 %
Volumenstromverhältnisse 1,0
Wärmerückgewinnung 100 %
Luftmenge
[m³/h]
Außentemp.
/Feuchte
[°C/%]
Leistung
[kW]
Zuluft-
temp.
[°C]
 Wasser-
menge
[l/h]
Δp HW
[kPa]
Kvs
700 -12 / 80  1,74 23 54 0,04 0,25
700 -20 / 85 1,98 23 61 0,04 0,25
1500 -12 / 80 4,34 23 151 0,17 0,25
1500 -20 / 85 5,0 23 234 0,26 0,25
2300 -12 / 80 7,2 23 335 0,48 0,25
2300 -20 / 85 8,36 23 396 0,65 0,25

 

Maßskizzen - Wasserheizregister

HW for CX340-350 

 A mm B mm C mm D mm E mm F mm d (ø)
 700 400 720 420 740 440 1"

Maßskizzen

Maßskizzen, CX350

Mass skizze CX350

Ansicht auf die Wartungstüren von unten
1) Die notwendige Einbauhöhe weicht auf Grund der zur Kondensatablauf notwendigen Schrägmontage des Gerätes vom eigentlichen Gerätemaß ab! (+50 mm).


Alles auswählen über CX350C Deckenlüftungsgeräte:

NEHMEN SIE NOCH
HEUTE KONTAKT
MIT UNS AUF

Bekommen Sie eine kostenlose Beratung über Lüftungsprodukte und Systemlösungen – oder wenden Sie sich an unsere Vertriebsabteilung 


Scan-Pro AG
Postfach 74
Schwerzenbachstrasse 10
CH-8117 Fällanden

Tel +41 (0) 43 355 34 00
E-mail: info@scanpro.ch
Vex overview

VEX-Übersicht

Bekommen Sie einen schnellen Überblick über das gesamte Programm mit kompakten VEX-Geräten mit Wärmerückgewinnung.

Siehe VEX-Übersicht hier